Das Treffen der Räte

Das Treffen der Räte

Am Donnerstag, 21. Juni 2018 fand die alljährliche Behördenkonferenz statt, bei der sich jeweils der Gemeinderat mit den Räten der Primar- und Oberstufenschule austauscht. Der diesjährige Anlass stand ganz unter dem Zeichen des Projekts „Zukunft Wittenbach“. Dabei wurden die Behördenmitglieder von den Vertretern des Ostschweizer Zentrums für Gemeinden der FHS St. Gallen in die Prozessarbeit eingeführt und über die Ergebnisse aus der Befragung, Echo, Forum und dem Fachinput durch die Geschäftsleitung der Verwaltung informiert. Bei der Einschätzung der Ergebnisse äusserten sich die Schul- und Gemeinderäte positiv über die breite Abstützung des Prozesses aufgrund der mehrfachen Beteiligungsaktivitäten der Bevölkerung. Workshopartig legten die Behördenmitglieder schliesslich die Entwicklungsrichtung fest. Im nächsten Schritt gilt es nun, die Vision und Strategie 2030 in Worte zu fassen. Sobald die Vision und Strategie 2030 ausformuliert ist, wird sie der Bevölkerung vorgestellt. Dazu ist im September 2018 ein Informationsanlass geplant.

Die einzelnen Ergebnisse aus dem Prozess können auf www.wittenbach.ch heruntergeladen werden:

Wollen Sie den Beitrag kommentieren?

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Lesen Sie bitte unsere Richtlinien zur Kommentarfunktion im Impressum.


zwei × vier =